Tischkreissäge

DW745

Tischkreissäge

Ideale Säge für die Montage durch sehr leichte, aber dennoch verwindungssteife und robuste Bauweise

Seitliche Überrollbügel zum Schutz vor Stößen, für sicheren Transport und für hohe Lebensdauer

Leicht bedienbarer sowie beidseitig zahnstangengeführter Parallelanschlag garantiert exakte Schnittergebnisse

Beschreibung

  • Ideale Säge für die Montage durch sehr leichte, aber dennoch verwindungssteife und robuste Bauweise
  • Seitliche Überrollbügel zum Schutz vor Stößen, für sicheren Transport und für hohe Lebensdauer
  • Leicht bedienbarer sowie beidseitig zahnstangengeführter Parallelanschlag garantiert exakte Schnittergebnisse
  • 1.850 Watt Motor liefert ausreichende Leistung für alle Anwendungen
  • Parallelanschlag mit über 610 mm Schnittbreite für problemloses Ablängen großer Werkstücke
  • Verwindungssteifer und plangefräster Sägetisch ermöglicht genaue und präzise Schnitte
  • Überlastschutz gewährleistet sicheres Arbeiten
  • Problemlose und präzise Einstellung der Gehrungswinkel

Serienmäßiger Lieferumfang

  • 24 Zahn HM-Sägeblatt
  • Gehrungsanschlag
  • 2 Montageschlüssel
  • Parallelanschlag
  • Absaugreduzierung
  • Schiebestock

Technische Daten

Aufnahmeleistung 1850 Watt
Sägeblattgeschwindigkeit 3800 U/min
Sägeblattdurchmesser 250 mm
Sägeblattbohrung 30 mm
Neigungseinstellung -3° bis 48° °
Max. Schnittkapazität (rechts) 610 mm
Max. Schnittkapazität (links) 315 mm
Max. Schnitttiefe bei 90° 77 mm
Max. Schnitttiefe bei 45° 57 mm
Tischgröße 630 x 570 mm
Gewicht 22 kg
Tiefe 742 mm
Länge 577 mm
Höhe 425 mm
Schallleistung 109 dB(A)
Schallleistung-Unsicherheitsfaktor K2 3 dB(A)
Schalldruck 96 dB(A)
Schalldruck-Unsicherheitsfaktor K1 3 dB(A)

Kundenmeinungen zu DeWALT DW745 Tischkreissäge von reevooReevoo

Einfache Handhabung
9,0
Leistung
9,0
Design und Ergonomie
8,7
Funktionalität
8,4
Preis–/Leistungsverhältnis
8,5
Gesamtbewertung
8,7
Durchschnittsbewertung 8.7 von 10 basierend auf 59 Bewertungen
9 von 10

Martin

Deuz DE
+
Der Parallelanschlag ist sehr sehr gut gelungen. Man kann ihn schnell einstellen und er bleibt da wo er sein soll.
Der winkelanschlag ist wie bei allen Tischkreissägen in dem preissegment minderwertig, da kann man ruhig ein bißchen mehr machen von herstellerseite
Bestätigter Kunde 27 November 2019
Veröffentlicht am: 01 Januar 2020
8 von 10

Mike

DE
+
Hohe Leistung. Einfache Einstellung. Handlich
Auflage Fläche etwas klein. Schlechte Staubabsaugung an Sägeblatt
Bestätigter Kunde 01 Juni 2019
Veröffentlicht am: 17 August 2019
8 von 10

Stefan

Witten DE
+
Der Parallelanschlag und die Kompaktheit.
Der Ein- und Ausschalter sind an unpraktischer Stelle. Der Spaltkeil ist nicht absenkbar.
Bestätigter Kunde 13 Mai 2019
Veröffentlicht am: 12 Juni 2019
reevooReevoo

Fragen, die Besitzern von DeWALT DW745 Tischkreissäge gestellt wurden

  1. Florian gefragt am
    Guten Tag,
    ich habe eine Frage bezüglich der Ausführung des Parallelanschlags. Das bei Bauforum24 vorgestellte Modell der dw745 hat einen "klappbaren" Anschlag, welcher entweder als Anschlagsverbreiterung oder als Auflage für die Sägetischerweiterung eingestellt werden kann. Auf den Bildern auf der Herstellerseite bzw. Amazon wird allerdings ein anderer Parallelanschlag abgebildet. Gibt es da unterschiedliche Modelle?
    1. rüdiger beantwortet am
      Mir ist kein anderer Anschlag bekannt, kenne die Säge nur mit dem von Ihnen beschriebenen klappbaren Anschlag.
    2. Gerd beantwortet am
      Bei meinem Modell ist der Anschlag auch klappbar. Dieser muss aber mittlerweile von Dewalt geändert worden sein. Der auf der aktuellen Herstellerseite abgebildete Anschlag ist mit meinem nicht identisch.
    3. S. Nessis beantwortet am
      Ja, es gibt verschiedene Modifikationen dieses Parallelanschlags, die sich kaum voneinander unterscheiden.

      Hauptnachteile:
      1. Zerbrechliche Plastikklammern
      2. Aluminiumoberflächen, die leicht zerkratzt werden
  2. Saami gefragt am
    Hallo,

    habe vor wenigen Tagen die DW745 erhalten und bin bisher sehr zufrieden mit den Einstellmöglichkeiten.

    Die Anschlagsschienen (zahnstangengeführte Schienen) haben allerdings recht viel Spiel und klappern erheblich.
    Leider gibt die Anleitung auch keinerlei Auskunft darüber wie dieses einzustellen ist.

    Habt ihr einen Tipp?

    1. Erik beantwortet am
      Es ist vielleicht eine ungewöhnliche Frage, aber hast du die Arretierung benutzt. Danach wackelt bei mir nichts mehr.
  3. Dieter gefragt am
    Sägeblatt höhenverstellbar ?
    1. Hans-Günter beantwortet am
      Das Sägeblatt kann in der Höhe verstellt werden.
      Hans-Günter
    2. Christian beantwortet am
      Ja, das Sägeblatt ist mittels Kurbel höhenverstellbar. Kommt so auf eine ca. max. Schnitthöhe von 75mm.
    3. Andreas beantwortet am
      Ja, selbstverständlich - geht mit einer Kurbel
  4. Christoph gefragt am
    Hallo, meiner Meinung nach stellt das Bild hier auf der Seite nicht die 745, sondern die 7491 dar.
    Die hat rechts am Tisch die Aussparung zum Tragen und links sieht man andeutungsweise die Stelle zum werkzeuglosen Wechseln des Spaltkeils. Kann mir da jemand helfen?
    1. Michael beantwortet am
      Hallo, das ist schwer zu sagen. Das Bild zeigt zumindest nicht die deutsche Version. Die deutsche hat keinen Not-Aus-Schalter und der Parallelanschlag zieht sich nach rechts aus. Wenn sie bei Google suchen finden sie bei ideale das Originalbild.
      Der Spaltkeil ist übrigens nicht werkzeitlos zu wechseln!
      Viele Grüße
      Michael
  5. Volker gefragt am
    Wie läuft der Incra Anschlag in der Nut ? Hab die 7491 und beim Einpassen von Laufleisten hab ich Unterschiede bemerkt.
    1. rüdiger beantwortet am
      Tut mir leid, da kann ich dir nicht weiterhelfen, denn Nutensägen habe ich bis jetzt noch nicht gemacht.
      Aber ich kann mir vorstellen, das es bei der DW 745 aufgrund des zahnstangengesteuerten Anschlages zu
      gleichbleibenden Ergebnissen führt. Habe dies bereits beim zusägen von Material festgestellt, alle Maße
      waren gleichbleibend.
    2. Gerd beantwortet am
      Um kein Spiel in zu haben, wurde der Incra-Anschlag von mir sehr stramm eingestellt, deshalb läuft er relativ schwer.
    3. Serguei beantwortet am
      Dies ist ein großes Problem mit dem DeWalt Sägen. Die Breite der Nut ist nicht standardisiert. Eigene Lenkvorrichtung ist völlig inakzeptabel und die INCRAS Geräte passen oft nicht. Sie müssen es selbst anpassen.
  6. Peter gefragt am
    Hallo, habe die DW 745 bestellt u sie müsste morgen kommen.
    Bissl Befürchtungenen in Richtung enormen "Sägespänenweitwurf" habe ich
    (hoffe nicht so schlimm ;)
    Zusätzlich bestellt habe ich das Absaugset Dewalt De7778.
    Ist dies sinnvoll für die Säge oder besser...???
    Wie habt Ihr dies im Griff??
    Danke für Antwort u Gruss, Peter
    1. Martin beantwortet am
      Zugegeben ist sie eine richtige Dreckschleuder! Vor allem unter der Säge sammelt sich viel Späne und Staub. Ich sauge sie hinten mit dem Airlock Systemschlauch ab, das funktioniert super. Die Spanhaube verwende ich nicht, da ich sie als störend empfinde und die Absaugung oberhalb des Sägeblatts auch kaum Wirkung zeigt. Das ist auch das einzige Manko an der Säge, sonst wirklich ein tolles Teil!
      1 von 1 Leuten finden diese hilfreich
  7. Uwe gefragt am
    Sind sägeblätter mit 254mm durchmesser für diese maschine möglich...danke im voraus
    1. C. beantwortet am
      Nee, ich würde es nicht empfehlem, da das Spaltmass dann nicht mehr zwischen Spaltkeil und Sägeblatt passt.
    2. wolfgang beantwortet am
      Ja können sie nehmen
  8. Alexander gefragt am
    Wie sind die Nuten im Tisch ausgeführt, als T-Nuten oder doch rechteckig? Falls in T-Nuten, kann man mit diesen tatsächlich den Incra Anschlag verwenden?
    1. Chris beantwortet am
      Es ist eine T-Nut und sie ist 3/4 inch (19,05mm) breit. Der Incra Anschlag müsste also passen.
    2. Gerd beantwortet am
      Hallo,
      es sind T-Nuten. Ich nutze einen Incra Miter V120.