Akku-Bohrschrauber 18 V / 2 Ah, inkl. 2 x DCB 183, DCB 112

DCD708D2T

Akku-Bohrschrauber 18 V / 2 Ah, inkl. 2 x DCB 183, DCB 112

Neueste Generation leistungsstarker 2-Gang Akku-Bohrschrauber mit weitaus kompakteren Abmessungen und geringerem Gewicht gegenüber vergleichbarem Vorgängermodell

Längere Laufzeit pro Akku-Ladung sowie höhere Lebensdauer durch innovative, bürstenlose Motor-Technologie

Hohes Drehmoment von nahezu 200 Nm für schwere Schraubarbeiten

Beschreibung

  • Neueste Generation leistungsstarker 2-Gang Akku-Bohrschrauber mit weitaus kompakteren Abmessungen und geringerem Gewicht gegenüber vergleichbarem Vorgängermodell
  • Längere Laufzeit pro Akku-Ladung sowie höhere Lebensdauer durch innovative, bürstenlose Motor-Technologie
  • Hohes Drehmoment von nahezu 200 Nm für schwere Schraubarbeiten
  • 15-stufiges Drehmomentmodul mit sicherem und zuverlässigem Abschaltmoment gewährleistet präzise Schraubarbeiten in allen Einstellungen
  • Leicht dosierbare Schalterelektronik für exaktes Anbohren und präzises Schrauben
  • Problemloser Langzeiteinsatz durch Sicherheitselektronik (permanente Überprüfung von Akku-Temperatur, Stromentnahme und Entladeschutz)

Serienmäßiger Lieferumfang

  • 2 x 2Ah Li-Ion Akkus
  • System-Schnellladegerät (für alle XR-Akkus von 10,8 bis 18 Volt inkl. Flexvolt-Akkus)
  • Metall-Gürtelclip
  • T STAK-Box

Technische Daten

Akku-Technologie Li-Ion
Voltage
Akku-Kapazität 2 Ah
Max. Drehmoment (hart) 65 Nm
Max. Drehmoment (weich) 26 Nm
Abgabeleistung
Leerlaufdrehzahl 0-450/0-1650 U/min
Bohrfutterspannweite
Max. Bohrleistung (Holz) 30 mm
Max. Bohrleistung (Metall)
Gewicht 1.1 kg
Länge 160 mm
Höhe
Tiefe
Schalldruck 73 dB(A)
Schallleistung-Unsicherheitsfaktor K3 3 dB(A)
Schallleistung 84 dB(A)
Schallleistung-Unsicherheitsfaktor K2 3 dB(A)
Hand/Arm Vibration
Vibrations-Unsicherheitsfaktor K1 1.5 m/s²
Hand/Arm Vibration <2.5 m/s²
Vibrations-Unsicherheitsfaktor K2 1.5 m/s²
Max. Drehmoment
Aufnahmeleistung
Max. Schraubendurchmesser
Gewicht 1.1 kg
Länge 160 mm
Höhe
Triaxiale Vibrationsstärke
Schalldruck-Unsicherheitsfaktor K1 3 dB(A)
Werkzeugaufnahme